Sonntag, 19. April 2015

Kretische Ostern - Easter in Crete

Ostern in Kreta

Easter in Crete


Unser Ostertisch mit traditionellen roten Eiern.

Our Easter table with traditional red eggs.



Bei unserer Wohnung

By our flat



Wir besichtigen Anemospila, eine weitere minoische Stätte.

We visit Anemospila, yet another Minoan site.


Die Ausgrabungsstätte ist von einem Zaun umgeben, man kann nicht ganz herangehen.
A fence protects the site, it's not possible to go close to it.



Wunderschöne Aussicht

Wonderful view








Schöne Blumen

Beautiful flowers



Anemospila ist nur ein Katzensprung von unserem Wohnort entfernt und von Archanes.

After Anemospila we visit Archanes.


In Archanes hat es ebenfalls minoische Stätten

There are more Minoan sites in Archanes


Kirche
Church


Einige Strassen von Archanes

A few streets of Archanes





Katzen

Cats





 Ein Gecko

A gecko



Überall in Archanes hat es wunderbar gestaltete Schilder

There are lots of beautifully made signs in Archanes


Und dann kommt der Höhepunkt, wir sind zu einer traditionellen kretischen Familienosterfeier eingeladen und dürfen auch bei der Essensvorbereitung mithelfen. Ein wunderschönes Erlebnis, das uns auch noch neue Kochideen schenkt.

The highlight, we're invited at a traditional Cretan family Easter celebration.

Osterdekoration
Traditional decoration




Lecker!
Yummy!

Eier "tütsche", die Mädchen haben Gänseeier
Egg cracking, the girls have goose eggs

Spielen klappt hervorragend, auch wenn man nicht die gleiche Sprache spricht
Differnt languages don't hinder play

Dessert traditioneller Kuchen mit Frischkäse und Gewürzen
Dessert, traditional cake with fresh cheese and spices


Spaziergang durch das Dorf

Walk through the village


Lavendel blüht schon

Lavender is already blooming


Zitronen

Lemons



Kommentare:

herzhaft hat gesagt…

Ich freue mich sehr, dass ihr in Griechenland ward. Du hattest mir - glaube ich - vor etwa 4 Jahren geschrieben, dass das euer Wunsch sei! Soo toll, dass es jetzt möglich war.
Wie man auf den Fotos sieht, hats euch sehr gefallen!
Einige Dinge kamen mir sehr bekannt vor, z.B. die roten Eier an Ostern und die orthodoxe Kirche. Fast wie bei uns.

Eva hat gesagt…

Wie hieß der Nachtisch? Sah aus wie Baklava, aber Deiner Beschreibung nach muß es doch anders gewesen sein. Die spielenden Mädchen erinnern mich an unsere in der Schweiz auf dem Bauernhof, wo die kleinen Mädchen dort auch kein Hochdeutsch konnten, aber man sich irgendwie verständigen konnte.

CCETSI hat gesagt…

Vielen Dank Y. Ja, nun hat es wirklich geklappt. Und ja, es war wirklich sehr schön.
Stimmt, bei den Eiern und so haben wir auch oft an euch gedacht auch schon wegen dem Datum.

CCETSI hat gesagt…

Leider weiss ich den Namen des Desserts nicht mehr, es war aber nicht Baklava. Es war auch viel weniger süss als Baklava.