Freitag, 22. Mai 2015

Kontrolle - Control

Heute hat uns die Schulinspektorin besucht und die gesetzliche Homeschoolingkontrolle durchgeführt. Sie ist sehr zufrieden mit uns und auch für uns war es ein angenehmer und anregender Morgen.

Today the school inspector came for her mandatory control visit. She's very happy with us and for us too it was a nice and inspiring morning.

Kommentare:

herzhaft hat gesagt…

Kommt die Inspektor jedes Jahr oder alle zwei Jahre?

CCETSI hat gesagt…

Jedes Jahr, und wir müssen auch einen Bericht abgeben. Und bei dir? Auch jedes Jahr?

herzhaft hat gesagt…

Ja, auch jedes Jahr. Und den Bericht zwei Mal im Jahr, also pro Semester.
Aber ich bin froh, denn wenn ich über ein ganzes Jahr berichten müsste, gäbe es viel zu viel und wäre viel zu zeitaufwändig. Schon für den Semesterbericht brauche ich oft ca. 7-10 Stunden, da sie auch viele Fotos sehen wollen.
Brauchst du auch recht lange oder hast du ein System, wie es effizienter geht und doch auch aussagekräftig ist?
Seit dem Inspektorwechsel muss ich auch eine Planung im voraus abgeben, was ich eher ein bisschen einen Witz finde. Ich plane für mich sowieso, aber im Verlauf des Schuljahrs gibt es dann immer viele Änderungen. Das ist zum Glück kein Problem. Der Inspektor ist ja ein Pädagoge und versteht, dass Änderungen in der Natur der Sache liegen, wertet es eher sogar positiv, da wir ja auf die Kinder eingehen.
Als Lehrerin war ich da viel weniger flexibel!

CCETSI hat gesagt…

Ja, Berichte schreiben dauert bei mir auch sehr lange, ich denke mehr als 7-10 Stunden. Ich bin da nicht so schnell. Ein richtiges System hab ich nicht, da die Berichte meist jedes Jahr anders geschrieben werden müssen - da anders verlangt. Pläne zu Beginn des Jahres musste ich auch schon einige Male abgeben, aber nicht jedes Jahr.