Freitag, 20. Februar 2015

Multiplikationsspiele - Multiplication games

Zwei Multiplikationsspiele die uns gut gefallen:

3 Würfel: z.B. ein Würfel zeigt 6, die zwei anderen Würfel zusammen 8, also 6 x 8


Karten: Zwei Spieler erhalten gleich viele Karten. Jeder Spieler dreht die oberste Karte seines verdeckten Stapel gleichzeitig auf. Z.B. Ass (11) mal König (4). Spielen bis ein Spieler keine Karten mehr hat.


Two multiplication games we like:

3 dices: 1 dice shows e.g. 6 the two other dices together show 8, calculate 6 times 8.

cards: half of the deck for each of the two players. Turn one card each at the same time, e.g. ace (11) times king (4). Play until one of the two players hasn't any cards left.


Kommentare:

Eva hat gesagt…

Mit Jonathan habe ich auch solche Spiele gepielt, aber er war immer zu schnell für mich :). Vielleicht probiere ich das nochmal, wenn Flora so weit ist. Mir haben solche Spiele schon als Kind nie zugesagt und auch heute habe ich gar keine Lust dazu, weil ich so langsam bin. Mathe ist nicht meine Liebe. Ich beneide immer leute, die so etwas gut und gerne tun. Spielt Ihr das alle zusammen?

CCETSI hat gesagt…

Im Moment spielen wir es nicht alle zusammen - sondern S und ich und auch mal T und ich. Aber dein Morgenkreis, den du ja mit allen deinen Kindern gemeinsam machst, spornt mich an, es mir anders zu überlegen: Work in progress :)

Eva hat gesagt…

Ja, man muß immer sehen, wie sich alles entwickelt. Mathe ist halt schwer mit allen zusammen zu machen, weil die Kinder so unterschiedlich weit sind.

CCETSI hat gesagt…

Ja, das stimmt.