Donnerstag, 9. Juni 2016

Folientunnel - Polytunnel

Wir haben heute einen Folientunnel aufgebaut.

We put up a polytunnel today.







Kommentare:

Eva hat gesagt…

Was tut Ihr darein?

CCETSI hat gesagt…

Tomaten, Paprika, Auberginen, Zucchetti (Zucchini), Melonen, Wassermelonen, Gurken, Cornichons und vielleicht auch ein paar Erdnüsse und andere exotische Versuche. Nun sind schon die Tomaten gepflanzt (ich hatte Setzlinge gemacht), den Rest des Folientunnels müssen wir noch umgraben und mit Kompost anreichern.

Susanne Desteffani hat gesagt…

Von so einem Tunnel träume ich auch... ;-) dafür fehlt bei uns allerdings der Platz. Meine exotischen Versuche mache ich dafür drinnen... hihi!! Peperoni/Peperoncini und Avocado fangs... für viel mehr Platz haben wir leider auch nicht :-(
Wünsche euch viel Erfolg mit den Gemüsen, das klappt sicher super!!!

CCETSI hat gesagt…

Es gibt auch ganz kleine Tunnels. Aber ich freue mich auch sehr, dass wir nun Platz für einen grossen Tunnel haben. Die Tomatensetzlinge, die ich schon vorbereitet hatte, wachsen gut und auch sonst ist schon einiges gekeimt. Und beim aktuellen Wetter ist ein Tunnel glaubs schon ziemlich gut.
Gut für Drinnenversuche sind auch Zitronenkerne und Dattelkerne, die wachsen bei uns immer sehr gut. E. hat noch ein Zitronenbäumchen, dass er als wir die 6 Monate in England waren aus einem Kern gezogen hat.
Viel Spass mit den weiteren Versuchen.

Eva hat gesagt…

Cornichons? Sind das kleine Gurken? Ist es warm genug für Erdnüsse?

CCETSI hat gesagt…

Ja, Cornichons sind kleine Essiggurken. Gut geschützt wollte es für Erdnüsse reichen, ich habe eine Freundin, die hat welche, die auch wirklich Erdnüsse geben, sie hat sie aber drinnen, im Haus.